Banner
 

03.12.2015 | 480 Tonnen Hubkraft für die Schweiz

Bei der Urkundenübergabe von Lars Beuel (links) an Daniel Stuber, Rohrer-Marti AG (rechts)

Langjährige Partnerschaft für den Schweizer Markt

Seit 10 Jahren arbeitet die HUBTEX Maschinenbau GmbH & Co. KG mit der Rohrer-Marti AG aus der Schweiz zusammen – und das mit Erfolg.

Anlässlich dieses Jubiläums hat sich Hubtex etwas Besonderes ausgedacht. Hubtex Vertriebsleiter Lars Beuel reiste in die Schweiz und übergab der Rohrer-Marti AG persönlich eine Urkunde zur Anerkennung dieser erfolgreichen 10 Jahre. Denn in dieser Zeit verkauften sie zusammen ungefähr 120 Hubtex Mehrwegestapler.

Die Rohrer-Marti AG gehört zu den führenden Stapler- und Baumaschinenimporteuren der Schweiz. Seit ihrer Gründung im Jahr 1946 ist sie stetig gewachsen und beschäftigt heute 65 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist an den Standorten Zollikofen BE und Echallens VD selber präsent und mit regionalen Partnern schweizweit vertreten. Der beispielhafte Ersatzteildienst und die lückenlose Serviceorganisation stellen für alle Kunden jederzeit einen problemlosen Einsatz ihrer Stapler & Baumaschinen sicher.

Ein besonderes Highlight dieser Zusammenarbeit in 2015 war das Projekt „Kronospan“. Zusammen konnten Rohrer-Marti und HUBTEX die Kronospan AG von der Kommissionierplattform EZK 35 mit Vakuum-Hebevorrichtung überzeugen, da sie diese auf die speziellen Bedürfnisse und die gegebenen Raumverhältnisse angepasst haben. Die im Juli ausgelieferte Kommissionierplattform überzeugt mit einigen Innovationen und verfügt beispielsweise über eine automatische Regalfachpositionierung sowie über bisher einzigartige Vorrichtungen für das Zentrieren und Binden der Platten auf dem Fahrzeug. Auch Projektleiter Michael Hofstetter von Kronospan hat die Zusammenarbeit überzeugt: „Die Zusammenarbeit mit Hubtex und Rohrer-Marti verlief von der ersten Projektidee bis hin zur fertigen Plattform sehr angenehm und äußert konstruktiv.“

Wir freuen uns über diese langjährige Zusammenarbeit und hoffen auf viele weitere Jahre mit der Rohrer-Marti AG.