Banner
 

11.10.2017 | FluX holt Bronze beim handling Award

Unser Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler FluX hat beim handling Award 2017 den dritten Platz erreicht.

Das Universaltalent überzeugte die Fachjury mit einer hohen Sicherheit und Flexibilität sowie seiner besonders ergonomischen und energiesparenden Ausstattung. Die Fachzeitschrift handling verleiht ihren Preis jährlich an herausragende Produkte in der Materialfluss- und Fördertechnik. Michael Röbig, Leiter Marketing und Roland Lotz, Entwickler des FluX haben den Award in Stuttgart entgegen genommen.

Der FluX ist ein echtes Universaltalent: Der Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler kann dank seiner einzigartigen, patentierten Mehrwegelenkung fließend die Fahrtrichtung wechseln. Das Fahrzeug ist daher sowohl als Front- als auch als Seitenstapler einsetzbar. Viele Unternehmen aus der Holz-, Metall- und Kunststoffindustrie profitieren bereits heute von dieser Innovation: Denn für den Transport von verschiedenen Lastarten wird jetzt nur noch ein einziges Fahrzeug anstatt zwei benötigt. Der FluX vereint die Vorteile eines Front- mit denen eines Seitenstaplers und ermöglicht bei Mischeinsätzen den Transport von Langgut und Paletten. Je nach Geräteserie lassen sich mit dem Fahrzeug Lasten von bis zu 3.000 oder 4.000 kg transportieren.