Titelbild HUBTEX FluxX
Bis zu
7Tonnen
Tragfähigkeit
 
3in1
 
 
HX-Lenkung
 

Elektro Mehrwege

Gegengewichtstapler

Flux
von HUBTEX

Mit den Fahrzeugen des Typs FluX stellt HUBTEX die erste Generation omnidirektionaler Gegengewichtsstapler für den kombinierten Innen- und Außeneinsatz vor. Das Fahrzeug ist bestimmt für das Handling von Paletten und Langgut zu gleichen Anteilen. Die intelligente Fahrzeugsteuerung in Kombination mit neuesten Elektro-Motoren und dem patentierten Lenksystem HX machen den Stapler in seiner Klasse unschlagbar wendig, effizient und arbeitsfreundlich. Besondere Merkmale des FluX sind die kompakte Rahmenlänge und das feststehende Hubgerüst. Dadurch ist das Gerät bestens geeignet zur Be- und Entladung von LKW. Die Kabine wurde auf höchstmögliche Ergonomie ausgelegt und die Rundumsicht durch kompaktere Hubgerüste und einen einsatzoptimierten Gabelträger auf ein Maximum erhöht.

 

 

 

rechts

Hohe Wendigkeit dank patentiertem Lenksystem

Eines der Alleinstellungsmerkmale des FLUX ist die Kombination aus 4-Rad Mehrwege-Fahrwerk und das von HUBTEX patentierte HX-Lenksystem. Neben seiner hohen Fahrgeschwindigkeit von bis zu 12 km/h ist die HX-Lenkung ein besonderer Vorteil: durch die, im FLUX erstmals standardmäßig eingesetzte Lenkung, kann das Fahrzeug schnell und ohne Zwischenstopp verschleißarm die Richtung von Längs- in Querfahrt ändern. Im Ergebnis profitieren Anwender je nach Einsatzbedingungen, insbesondere bei Mischeinsätzen zwischen Langgut- und Paletten-Handling, von einer deutlichen Zeitersparnis. Auch die Be- und Entladung von Lkw ist aufgrund des fehlenden Mastvorschubs deutlich schneller. Durch die automatische lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsreduzierung können optimierte Geschwindigkeiten sicher gefahren werden.
    

 

Bild
Lagersitutaion mit und ohne HUBTEX
normal
HUBTEX FluX 70 Gabelträger
RGBA(46,51,56,0.95)

FLUX 70 - Extrem tragfähig und universell einsetzbar dank kurzer Rahmenlänge

Das Handling von Holzwerkstoffen stellt Hersteller von Staplern und Flurförderzeugen vor große Herausforderungen. Innovative Lösungen sind gefragt, um die langen, schweren und sperrigen Lasten auch auf unwegsamen Böden und in schmalen Arbeitsgängen sicher zu transportieren. HUBTEX hat den Einsatzbereich seines FluX jetzt erweitert und bietet den Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler auch für Lasten bis 7 t an. Der neue FLUX 70 ist sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz geeignet und vereint die Vorteile eines Elektro-Mehrwege-Staplers mit denen eines Schwerlaststaplers mit Verbrennungsmotor.

HX-Lenkung statt Seitenschub

Die HX-Lenkung erlaubt auch den fließenden Übergang in die Diagonalfahrt. Dies ist insbesondere bei der Lastaufnahme wichtig. Das gesamte Fahrzeug kann bei der Anfahrt an die Last seitlich verschoben werden. Dadurch kann die Ausstattung des Fahrzeuges mit einem zusätzlichen Seitenschieber in den allermeisten Fällen vermieden werden.

Merkmale


 

Fahrerkabine
Der Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler FluX von HUBTEX

Die geräumige Kabine bietet dem Fahrer größtmöglichen Komfort und Bewegungsfreiheit. Alle Fahrzeuginformationen werden übersichtlich auf dem Farbdisplay der neuesten Generation HIT 3 (HUBTEX Informationsterminal) dargestellt. Das HIT ist auf einem verstellbaren Haltearm montiert, damit der Bediener die Ausrichtung individuell anpassen kann. Die Bedienung aller Hydraulikfunktionen und die Fahrtrichtungsvorwahl erfolgt standardmäßig über den ergonomischen Multifunktionsjoystick. Die in Höhe und Neigung verstellbare Lenksäule und der luftgefederte Sitz bieten dem Fahrer zusätzlichen Komfort.

Optimale Rundumsicht
Die Kabine des Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstaplers.

Das einmalige Kabinenkonzept ermöglicht eine optimale Rundumsicht. Durch den Wegfall einer mastseitigen Kabinensäule in Verbindung mit der neuen Kompaktbauweise des Mastes erlangt der Fahrer einen bisher unerreichten Sichtradius. Dies schafft für den Bediener die Möglichkeit, die Maschine optimal zu überblicken.

Lenksystem

Durch den Einsatz der bewährten HUBTEX Allrad-Lenkung sind große Lenkwinkel und kleinste Wenderadien in allen Fahrtrichtungen uneingeschränkt garantiert. Zum Einsatz kommen energieeffiziente und leistungsstarke Drehstromantriebe und Drehstrompumpenaggregate.

Fahrwerk
Optimierung des Fahr- und Lenkverhaltens ist durch das Fahrwerk gesichert.

Die Geräteserie ist mit einem 4-Rad-Fahrwerk mit hydraulischem Niveauausgleich zur Optimierung des Fahr- und Lenkverhaltens ausgestattet. Um den Anforderungen von unterschiedlichsten Bodenverhältnissen, beispielsweise Asphalt- oder Pflasterböden, gerecht zu werden, sind die Geräte standardmäßig mit einer Elastikbereifung (EL) ausgestattet.

Gabelträger und Hubmast
Grafik eines Simplex-Mast für den Mehrwege-Gegengewichtsstapler.
Grafik eines Duplex-Mast für den Mehrwege-Gegengewichtsstapler.
Grafik eines Triplex-Mast für den Mehrwege-Gegengewichtsstapler.

Hubgerüste und Gabelträger wurden eigens für diese Geräteserie entwickelt. Im Fokus der Entwicklung standen optimale Sichtverhältnisse zur Last und zum Fahrweg des Gerätes. Die Ergebnisse sind die sehr kompakten Hubgerüste und die einsatzoptimierten Gabelträger. Sie bieten mit feststehendem Mast und einer Gabelträgerneigung von +5/−5°ein effektives und sicheres Handling im Regal.

Media

Der FluX beim Transport von Pflastersteinen

Auch schwere Pflastersteine sind problemlos mit dem FluX von HUBTEX zu transportieren.

FluX transportiert Holzpaletten

Neben dem Langguthandling kann der FLUX als konventioneller Frontstapler eingesetzt werden.

FluX transportiert Rohre im Außenlager

Die Elastikbereifung ermöglicht den Einsatz auf unterschiedlichen Bodenverhältnissen.

Der FluX kann auch als Seitenstapler eingesetzt werden

Durch seine Vierwegelenkung kann der FluX auch als Seitenstapler eingesetzt werden.

Der FluX beim Beladen eines LKW

Gerade bei der Be- und Entladung von Lkw mit Langgut kann der FluX seine Vorteile gegenüber Frontstaplern ausspielen.

Der FluX beim Einsatz im Außenlager

Für den Einsatz in Außenlagern ist der FluX aufgrund seiner optional geschlossenen Kabine gut gerüstet.

Langgut- und Palettenhandling mit dem FluX

Wenn sowohl Langgut als auch Palletten transportiert werden sollen, ist der FluX das ideale Fahrzeug.

Fahrzeugspezifikation

Serie Tragfähigkeit (t) Gabellänge (l) Hubhöhe (mm) Rahmenlänge L (mm) Bereifung Batteriespannung (V) Kabine Typenblätter
FluX 20 (2405-EL) 2 1200 bis 7500 1740 EL 48 Q PDF
FluX 30 (2410-EL) 3 1200 bis 7500 1850 EL 48 Q PDF
FluX 40 (2415-EL) 4 1200 bis 7500 1950 EL 48 Q PDF
FluX 70 (2417-EL) 7 1200 bis 7500 2500 EL 80 Q-XXL PDF