Titelbild Branchenseite Baustoffe HUBTEX

Baustoff
Transport

HUBTEX Flurförderzeuge werden im Baustoffhandel bei der Bevorratung der unterschiedlichsten Baustoffe aus allen Bereichen des Baugeschehens eingesetzt. Sie ermöglichen das Einlagern von Langgut in engen Gangverhältnissen problemlos, sind aber auch für das Lagerhandling von Paletten oder das Be- und Entladen von LKW ideal und kundenindividuell einsetzbar. Alle Artikel von Baustoffen, Bedachungsartikeln, Holz, Dämmstoffen, Baustählen, Sanitäreinrichtungen, Brennstoffen bis hin zu Rohren können in den unterschiedlichsten Abmessungen und mit Gewichten bis zu 25 t verfahren werden. 

Aufgabengebiete

Einsatz im Baustoffhandel und Heimwerkermärkten
Kompakter Mehrwege-Seitenstapler beim Handling von Zementsäcken
HUBTEX FluX beim Entladen eines LKW
HUBTEX Gegengewichtsstapler FluX
FluX 40 von HUBTEX beim Rohrtransport

Der Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler

Der Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler FluX ist der universelle Begleiter im Baustoffhandel. Er wurde speziell entwickelt, um sowohl Paletten als auch Langgut zu handeln. Aufgrund seiner weichen Elastikbereifung kann er auf unterschiedlichen Bodenverhältnissen im Innen- und Außeneinsatz eingesetzt werden. Die patentierte Mehrwege-Lenkung HX sorgt für einen fließenden Fahrtrichtungswechsel. In Kombination mit seinem feststehenden Mast können Lkw schnell und sicher be- und entladen werden.  

HUBTEX Mehrwege-Seitenstapler in der Aluminiumbranche
HUBTEX Mehrwege-Stapler im Einsatz
HUBTEX Mehrwege-Stapler bei der Lastaufnahme

Der Elektro-Mehrwege-Seitenstapler (3- Rad)

Die Einstiegsvariante der Elektro-Mehrwege-Seitenstapler ist der DS 27 mit einer Tragfähigkeit bis 2700 kg. Aufgrund seiner schmalen Abmessungen bietet er speziell für Heimwerkermärkte und Baustoffhändler Vorteile. Die Standkabine mit niedriger Einstiegshöhe eignet sich hervorragend für Fahrer, die oft ein- und aussteigen müssen. Aufgrund seines Elektroantriebs ist das Dreirad-Fahrzeug perfekt in schmalen Gängen im Inneneinsatz geeignet. Dennoch ist das Fahrzeug mit einer weichen Elastikbereifung ausgestattet, um den kompletten Innen- und Außeneinsatz auf unterschiedlichen Bodenverhältnissen abzudecken.

 

Scanner an einem Elektro-Mehrwege-Seitenstapler
HUBTEX ESTL frei verfahrbar
HUBTEX ESTL im Schmalgang beim Holzplattentransport
HUBTEX PhoeniX beim Alumiumhandeln
HUBTEX MaxX Mehrwege-Seitenstapler MaxX beim innerbetrieblichen Handling von Aluminium
Rohrtransport durch Mehrwegestapler

Der Elektro-Mehrwege-Seitenstapler

Der Einsatz eines HUBTEX Elektro-Mehrwege-Seitenstaplers aus den Baureihen ESTL, PhoeniX oder MaxX ist immer dann passend, wenn überwiegend Langgut transportiert werden muss. Dies können im Baustoffhandel alle Arten von Holzwerkstoffen, Stahlträgern, Rohren und Profilen sein. Der zur Verfügung stehende Baukasten für diese Fahrzeugserien ist sehr groß, wodurch sich diese Fahrzeuge weitgehend an nahezu jeden Einsatz anpassen lassen.  

 

Vierwege-Seitenstapler mit Rohren
Vierwege-Seitenstapler mit aufgenommenem Holzpaket
Vierwege Seitenstapler im Baustoffhandel
Palettentransport durch einen DQ-X von HUBTEX
DQ-X Außenlager Baustoff

Der Vierwege-Seitenstapler mit Diesel- oder Gasantrieb von HUBTEX

Überall dort, wo lange Lasten im Außeneinsatz transportiert werden, spielen die Vierwege-Seitenstapler von HUBTEX ihre Vorteile aus. Die kompakten HUBTEX Vierwege-Stapler mit Diesel- oder Gasantrieb werden vorzugsweise in Außenlagern der Baustoff- und Holzindustrie eingesetzt. Das Dreirad-Lenksystem ist durch seine großen Lenkwinkelmaßstäbe sehr wendig. Die Umschaltzeiten der Lenkung sind sehr kurz. Das neue Design des DQ-X ist speziell auf die Anforderungen des Fahrers umgesetzt worden. 

 

Handling von Betonfertigelementen
Transport von Betonfertigelementen mithilfe eines Innenladers

Innenlader GTR

HUBTEX-Innenlader werden zum Transport von Schwerlastgestellen und übergroßen Paletten bis 40 t eingesetzt. Die Transporter sind mit Elektro-, Diesel- oder Gasantrieb erhältlich und können mit entsprechender Bereifung sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz ausgelegt werden. Die Aufnahme der Last erfolgt über synchrones Anheben des Chassis mit Hubschiene. Durch den speziellen Vertikalhub erfolgt das Anheben des Gestells sicher, präzise und ohne Versatz. Betonfertigelemente werden beim Transport durch vier hydraulische Sicherungen gehalten.

 

Betonelementtransport durch HUBTEX

Gestelltransporter GTT

Zum innerbetrieblichen Transport von Betonfertigelementen bietet HUBTEX die Serie GTT mit einer Tragfähigkeit bis zu 50 t an. Die Gestellaufnahme erfolgt durch Unterfahren des Gestells und Anheben der Plattform. Die Vorteile dieses Gerätes liegen in der kompakten Bauweise und der damit sehr guten Wendigkeit bei kleinstem Wenderadius. Bei GTT Geräten erfolgt die Sicherung der Elemente entweder durch Ladungssicherungen oder Gestellsicherungen. Ladungssicherungen sind notwendig, wenn die Elemente auf dem Gestell ungesichert transportiert werden. Sind die Betonelemente bereits durch ein Gestell gesichert, reicht meist eine Gestellsicherung aus.

 

Anwenderberichte

Das sagen unsere Kunden und Partner
über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Langguthandling mit HUBTEX-Mehrwege-Seitenstaplern

Lange, schwere und empfindliche Waren stellen besondere Sicherheitsanforderungen an eine schonende Transportlogistik. In Kombination mit begrenztem Lagerplatz und engen Regalgassen stoßen konventionelle Frontstapler schnell an ihre Grenzen. Daher hat das Unternehmen Groen & Janssen in nur zwei Jahren in vier Mehrwege-Seitenstapler von Hubtex für die Optimierung seines Materialflusses investiert.

Unserer Elektro-Mehrwege-
Seitenstapler im Einsatz